Kom'ma Herr - Er ist ... Zukunft

vom von Peter Bulthaup, Kategorie: Veranstaltungen

Am kommenden Sonntag ist Kom'ma Herr. "Er ist Zukunft", so lautet das Thema und Pastorin Ann-Kristin Schneider wird dazu predigen. Der Kom'ma Herr wird zudem 15 Jahre alt und daher gibt es im Anschluss die Einladung zum gemütlichen Beisammensein mit guten Gesprächen und vegetarischem Fingerfood.
Sei dabei und bring Freunde und Bekannte mit!

KU-Event 2022

vom von Niklas Sprung, Kategorie: Veranstaltungen

Vom 03.09.2022 bis zum 04.09.2022 waren die CVJM am Wiehen zusammen mit den Kirchengemeinden aus Bieren, Westkilver und Rödinghausen zum gemeinsamen Konfirmanden-Event im Jugend- und Freizeitzentrum Dümmerlohhausen. Zeitlich waren dort zudem die Konfirmandengruppen aus den Kirchengemeingemeinden Spenge und Bünde Ost dort.
Um 9:00 Uhr machte sich die Gruppe unter der Leitung von Pfarrer Axel Bruning und Jugendreferent Peter Bulthaup zusammen mit sechs weiteren ehrenamtlichen Mitarbeitern auf dem Weg zum Dümmer.
Nach einer knappen Stunden Fahrtzeit, startete die Gruppe gleich in erste inhaltliche Einheit des Tages. In dieser ging es um das Thema Gleichnisse, welches im weiteren Tagesablauf genauer erarbeitet werden sollte. Nach einiger inhaltlicher Arbeit in großer Runde stand dann erstmal das Mittagsessen an. Nach diesem trennte sich die große Gruppe und erarbeitete in Kleingruppen einzelne Gleichnisse Jesu nochmal intensiver. Hierbei stellten die Konfirmanden die Gleichnisse auch als Bildgeschichte dar.
Nach der inhaltlichen Arbeit hatten die Mitarbeiter auf dem Gelände aber auch nochmal etwas Spiel, Spaß und Spannung vorbereitet. Auf der großen Wiese hießen die verkleideten Mitarbeiter die Konfirmanden zum nachmittäglichen Staffelspiel willkommen. Hier konnten die Teilnehmer ihr Können bei Spielen, wie Wettlaufen, Tauziehen oder dem Papierfliegerweitwurf unter Beweis stellen.
Daran anschließend konnten sich alle beim Abendessen wieder etwas erholen. Denn hiernach stand auch schon das nächste Programm an, welches den Namen „Das Duell um den Dümmer“ trug. Hier mussten die Konfis aufgeteilt in sechs Gruppen Punkte für ihren Hauptamtlichen sammeln, um Vorteile im Finale zu erspielen. Denn im Finale kämpften Pastor Bruning und Jugendreferent Peter Bulthaup um den großen Preis des Tages. Neben einigen Quizzen, wie „Flaggenraten“ oder „Kinderseriennamen vervollständigen“, gab es auch Spiele, wie „Konfetti sortieren“ oder „auf Luftballons liegen“. Am Ende des Tages konnte sich Axel Bruning beim Wasserflaschen stemmen behaupten und holte damit den großen Sieg für seine drei Teams.
Nach dem Abendabschluss mit Gitarre, Keyboard, Bass und Geige ging es für alle ins Bett.

Am nächsten Morgen erwartete die Teilnehmer ein reich gedecktes Frühstücksbuffet mit allerlei Leckereien. Nach dieser Stärkung startete dann der morgendliche Tauferinnerungsgottesdienst, bei der an die christliche Taufe erinnert wurde. In diesem fand darüber hinaus die Taufe eines spengeraner Konfirmanden im Dümmer statt.
Zum Ende der Freizeit boten die Mitarbeiter nochmal einige Aktionen zur freien Verfügung an. Unter anderem konnten die Konfis Paddelboot fahren, sich beim Armbänderbasteln kreativ ausleben oder einige neue Großspiele der CVJM austesten.
Nach zwei Tagen voller Programm kam die Gruppe mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen wieder in Rödinghausen an.

Weitere Beiträge