Familienfreizeit des CVJM Rödinghausen

vom von Peter Bulthaup, Kategorie: Veranstaltungen

Insgesamt 33 Personen haben sich nach Spiekeroog aufgemacht. Ziel war der Evangelische Jugendhof im Norden der Insel. 20 Erwachsene und 13 Kinder haben auf Spiekeroog die Nordsee direkt erleben können. Jeden Tag konnte man Wind, Sonne und das Meer pur erleben. Und natürlich hat der Strand alle angezogen. Gleich am ersten Morgen wurde dieser mit Strandspielen unsicher gemacht und sowohl die Kinder als auch die Eltern waren voll dabei.
Den ganzen Tag wurde viel miteinander gespielt, gebastelt und Gemeinschaft erlebt. Ein interaktives Buzzerspiel zog alle in ihren Bann. Jeden Nachmittag wurde gebastelt und was die Kinder nicht geschafft haben, dass machten überwiegend die Mütter am Abend fertig oder fingen sogar mit etwas Neuem an.
Am Abend wurde es gemütlicher und es gab immer einen Abschluss für die Kinder und Eltern. Lieder wie „Einfach spitze“ oder „Gottes liebe ist so wunderbar“ wurde lauthals gesungen und eine kurze Geschichte regte zum Nachdenken an.

Bei einer gemeinsamen Wanderung zum Sturmeck konnten die Familien die Insel näher kennenlernen. Dabei war der Zwischenstopp an einem Spielplatz das Highlight für die „Kleinen“.
Am letzten Abend wurde ein moderner Gottesdienst mit vielen Liedern gefeiert. Nach vier Tagen waren sich alle einig, dass sich die Fahrt auf diese schöne ostfriesische Insel gelohnt hat. Jugendreferent Peter Bulthaup war dankbar für die Unterstützung von Stefanie Niehaus-Lühe und Sylvia Schleef, die die Kinder begeistert haben und für das Kinderprogramm zuständig waren.
Die nächste Familienfreizeit kann also kommen. Vom 21.-25.10.2020 geht es wieder nach Spiekeroog!