Familienfreizeit auf Spiekeroog

vom von Peter Bulthaup, Kategorie: Veranstaltungen

Insgesamt 30 Personen haben sich nach Spiekeroog aufgemacht. 18 Erwachsene und 12 Kinder haben auf Spiekeroog die Nordsee direkt erleben können. Von Wind über Regen und Sonne war alles zu erleben. Und natürlich hat der Strand alle angezogen.
Im Mittelpunkt standen aber die Familien. So wurde viel miteinander gespielt und bei Teamgames gemeinsam das Ziel erreicht. Ein neues Buzzerspiel zog alle in ihren Bann. Am Abend wurde es gemütlicher und bei dem ein oder anderen Quiz offenbarten sich die Talente. Ein gemeinsamer Besuch im Museum Wittbülten war eines der Highlights. Dort faszinierte die "Kleinen" das riesige Pottwalskelett und ein Modell der Insel.

Ein gemeinsamer Gottesdienst in der katholischen Kirche mit vielen Liedern gehörte auch zum Programm. In dieser Zeit haben die ganz kleinen Teilnehmer mit Katja Ermshaus gebastelt und hatten dabei ihre Freude.
Nach vier Tagen waren sich alle einige, dass sich die Fahrt auf diese schöne ostfreisiche Insel gelohnt hat. Jugendreferent Peter Bulthaup war dankbar für die Unterstützung von Katja Ermshaus, die die Kinder mehr als begeistert hat und für das Kinderprogramm zuständig war.